Gottesdienste zu Maria Himmelfahrt in der Seelsorgeeinheit Waldachtal / Pfalzgrafenweiler

Bei folgenden Gottesdiensten zu Maria Himmelfahrt werden mitgebrachte Kräutersträuße geweiht:
Dienstag, 13.08. um 19.00 Uhr in Pfalzgrafenweiler
Mittwoch, 14.08. um 19.00 Uhr in Salzstetten
Donnerstag, 15.08. um 09.00 Uhr in Heiligenbronn
Freitag, 16.08. um 19.00 Uhr in Lützenhardt

Das Fest der Aufnahme Marias in den Himmel, volkstümlich „Maria Himmelfahrt“ genannt, feiert die Erfüllung des Magnifikat an Maria: „Gott hat die „Niedrige erhöht“, wie es die Bibel sagt, ihr Leben „mit Leib und Seele in die himmlische Herrlichkeit aufgenommen“, wie es das Dogma von 1950 formuliert. Wermut, Kamille, Johanniskraut, Salbei, Königskerze, Spitzwegerich und Arnika – sieben Kräuter, die an die Aufnahme Mariens in den Himmel erinnern, da, nach der Überlieferung, die Apostel wohlriechende Kräuter in ihrem leeren Sarg gefunden haben.
Mit der Himmelskönigin Maria stellt Gott seine ganze Schöpfung in die Mitte seines Himmels. Denn Gott will, dass wir lebendig sind: Mit Leib und Seele.