Kinderbibeltage der Seelsorgeeinheit Waldachtal / Pfalzgrafenweiler

Kinderbibeltage der Seelsorgeeinheit Waldachtal / Pfalzgrafenweiler

Kinderbibeltage: Gottes Schöpfung – uns anvertraut

Bei unseren Kinderbibeltagen drehte sich alles um Gottes Schöpfung; dass sie so wunderbar geschaffen ist und dass wir Verantwortung für sie tragen. Im Gemeindesaal St. Martin haben sich zwanzig Kinder eingefunden und sich mit Liedern und Gebet auf die erzählte biblische Schöpfungsgeschichte eingestimmt. Anschließend machten sich alle auf den Weg zum Waldspielplatz Heide, wo sie von Waldpädagogin Yvonne Krämer mit dem WaldMobil erwartet wurden. Da gab es allerlei über die kleinen Tiere des Waldbodens zu erfahren und diese auch zu entdecken. Mit von der Partie waren neun Firmbewerber, die sich die Kinderbibeltage als Firmprojekt ausgesucht hatten. Dann ging es zur Abschlussrunde zurück in den Gemeindesaal. Draußen standen die mitgebrachten Köstlichkeiten bereit und mit einem gemeinsamen Essen endete der Freitag.

Mit Liedern, Gebet und einem Film mit den Worten des Häuptling Seattle von 1854 begann der nächste Morgen. Ein Zitat aus seiner Rede, das den Kindern und Firmbewerber als wichtig genannt wurde, lautet: „Wir sind ein Teil der Erde und sie ist ein Teil von uns. … die Erde gehört nicht den Menschen – der Mensch gehört der Erde. Der Mensch schuf nicht das Gewebe des Lebens, er ist darin nur eine Faser. Was immer Ihr dem Gewebe antut, das tut Ihr Euch selber an. … Dieses Land ist Gott wertvoll und die Erde zu verletzen heißt, ihren Schöpfer zu verachten.“ In vier Gruppen ging es dann ans Werk: das Insektenhotel, das im Rohbau seit einigen Tagen hinter der Kirche beim Parkplatz steht, sollte die Inneneinrichtung bekommen. Äste wurden gesägt, Schilfrohre geschnitten, Lochziegel mit Lehm befüllt und Erdboden für das Anlegen einer Blumenwiese aufgegraben. Frisch gestärkt mit Spaghetti und Tomatensoße machten sich die Kinder auf in den Wald, um weiteres Material zu sammeln. Die Jugendlichen verlegten derweil die Platten in die Wiese, die vom Parkplatz zum Insektenhotel führen. Die letzten Arbeiten bestanden darin, das im Wald gesammelte Material in den Fächern unterzubringen und den Maschendraht darüber zu spannen; die Blumenwiese noch gesät und der Lavendel eingepflanzt – fertig. Mit viel Eifer fertigten die Kinder sich einen Pflanzstock zum mit nach Hause nehmen an. Mit dem mehrfach gesungenen Lied „Laudato si“ und einem „Vater unser“ gingen die beiden Kinderbibeltage ihrem Ende entgegen. Der Imbiss, ein Hotdog, war bei den Kindern und den dazu eingeladenen Eltern sehr willkommen. Einige Eltern sorgten sich angesichts des blauen Himmels mit der strahlenden Sonne um das Wohlergehen der Kinder und stellten für die Beschattung des Platzes mehrere Pavillons zur Verfügung. Dafür und für die mitgebrachte Fingerfood am Freitag herzlichen Dank. Zwei gelungene Tage, für die sich das Mitarbeiterteam engagiert hat: Christiane Schmid, Martina Hettich, Dominik Zarychta, Bettina Dieterle, Claudia Hein und Ellen Schlenker. [Weiterlesen…]

Abendimpuls in Heiligenbronn

Abendimpuls in Heiligenbronn

Große visionäre Frauen und ihre Botschaft für heute
Am 7. Juli 2019: Katharina von Siena — „Die Kämpferin“
Am 15. September 2019: Hildegard von Bingen — „Die andere Seite“
Am 17. November 2019: Elisabeth von Thüringen — „Ein Leben für die Armen und Kranken“
jeweils um 18.00 Uhr
Veranstalter: Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler

Impuls-Gottesdienste in der Wallfahrtskirche Heiligenbronn

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten

Hier finden Sie unsere Kircheninfos:
Für den Zeitraum vom 22.03.–31.03.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 15.03.–24.03.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 08.03.–17.03.2019 (aktualisiert) im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 22.02.–17.03.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Kircheninfos im Zeitraum 21.12.2018 – 20.02.20
Für den Zeitraum vom 15.02.–24.02.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 08.02.–17.02.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 01.02.–10.02.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 25.01.–03.02.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 18.01.–27.01.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Für den Zeitraum vom 21.12.–20.01.2019 im PDF-Format:
Kirchliche Nachrichten

Tag der Ewigen Anbetung 2019 in Salzstetten

Tag der Ewigen Anbetung
Am Samstag, 19.01.2019 übernimmt unsere Kirchengemeinde wieder den Dienst der „Ewigen Anbetung“. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der Eröffnungsandacht in der St. Agatha Kirche. Um 19.00 Uhr ist Abendmesse, dazwischen sind Betstunden, die jeweils zur vollen Stunde wechseln. Es wird besonders auch für den Frieden in der Welt gebetet.