Ewiges Gebet – Eucharistische Anbetung

Ewiges Gebet - Eucharistische Anbetung

Mittwoch, 26.01.
16 – 18 Uhr Wallfahrtskirche Heiligenbronn – Ewiges Gebet, Abschl. mit Eucharistischem Segen

Donnerstag, 27.01.
15 – 19 Uhr St. Agatha Salzstetten – Ewiges Gebet, Abschluss mit Eucharistischem Segen

Die Eucharistische Anbetung (auch Ewiges Gebet) bezeichnet eine alte Tradition der katholischen Kirche, bei welcher zu jeder Tages- und Nachtstunde das Altarsakrament in einer Monstranz ausgesetzt wird.

Ökumenischer Jahresanfangsgottesdienst fürs Waldachtal in der katholischen Kirche St. Agatha Salzstetten

Ökumenischer Jahresanfangsgottesdienst fürs Waldachtal in der katholischen Kirche St. Agatha Salzstetten

Herzliches Vergelt´s Gott dem Technik-Team der evangelischen Kirchengemeinde Waldachtal!

Herzliche Einladung zum ökumenischen Jahresanfangsgottesdienst fürs Waldachtal am Sonntag, 16. Januar um 10.30 Uhr in Salzstetten. Pfarrer Romer und Pfarrer Wegner feiern den Gottesdienst in der kath. St. Agatha-Kirche. Wir freuen uns über die Mitwirkung der Ortsvorstehenden und Bürgermeisterin Grassi. Leider ist auch in diesem Jahr ein Mitwirken der Kirchenchöre, wie in vergangenen Jahren, nicht möglich. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Christoph Schmitz und Hubert Meinka, begleitet von Piotr Rogosz an der Orgel.

Unsere derzeit gültigen Corona-Schutz-Auflagen: Wir bitten am Eingang um Ihre Kontaktdaten und das Tragen einer FFP2-Maske während des ganzen Gottesdienstes. Die Ordner werden Ihnen Sitzplätze zuweisen. Es gilt die Abstandsregelung 1,5m. Vorherige Anmeldungen sind erbeten unter: Pfarrbüro Salzstetten, Tel. 07486/96221 oder  stagatha.salzstetten@drs.de bis spät. Freitag, 14. Januar um 12 Uhr.

Unser Weg zur Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit

Unser Weg zur Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit

Die Kommunionkinder mit ihren Familien sind nun auf dem Vorbereitungsweg zur Erstkommunion. Eröffnet hat den Weg der Vorstell- und Tauferinnerungsgottesdienst am letzten Wochenende. Als weitere Vorbereitungsbausteine treffen sich die Kinder wöchentlich in ihren jeweiligen Gruppen. [Weiterlesen…]

Sternsingeraktion 2022

Sternsingeraktion 2022

Die Sternsinger wollen auch 2022 wieder von Haus zu Haus ziehen und den Segen in die Häuser bringen sowie für Kinder in Not sammeln.

Ein Weihnachtsgruß

Ein Weihnachtsgruß

Liebe Christen!
Es gibt im Lateinischen ein Sprichwort, das lautet: „tempus fugit“ – zu Deutsch: „die Zeit flieht“.
Das Zeitgefühl hat sich in den letzten 1,5 Jahren der Pandemie stark verändert. Ein jeder sehnt sich nach einem Stück Normalität und Stabilität.
Helfen könnten uns „die kleinen Tugenden“, wie sie der Hl. Franz von Sales (1567-1622) in seiner Schrift „Philothea“ motivierend nennt:
Die Achtsamkeit, Beharrlichkeit, Gelassenheit, Fröhlichkeit, Herzlichkeit sowie die Dankbarkeit.
Ich möchte Sie dazu ermutigen und Ihnen persönlich und im Namen der Kirchengemeinden frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr wünschen.
Ihr
Pfarrer Anton Romer

 Weihnachtsbrief 2021

Präsenz-Gottesdienste

Präsenz-Gottesdienste
Bitte melden Sie sich zur Christmette und den Weihnachtsgottesdiensten unbedingt vorher an! Es sind bereits Gottesdienste ausgebucht. Auf unserer Gottesdienste-Seite erfahren Sie mehr.
Unsere Besucherregeln für alle Gottesdienste:  Bitte die 1,5m-Abstandsregel, eine medizinische Mund-Nasen-Maskenpflicht und die Kontaktregistrierung beachten!
Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen:
er ist nicht ferner als vor der Tür deines Herzens.
Meister Eckhart

Lichtertüten-Aktion in Salzstetten und Heiligenbronn

Lichtertüten-Aktion in Salzstetten und Heiligenbronn

Liebe Kinder und Familien, wir wollen euch einladen, Licht mit vielen Menschen zu teilen und die dunkle Jahreszeit mit Licht und Freude erhellen.
In der St. Agatha Kirche Salzstetten und in der Wallfahrtskirche in Heiligenbronn liegen Lichtertüten zur Abholung aus. Für die Lichtertüten haben wir für Euch drei Aktionsideen: [Weiterlesen…]