Tag der Ewigen Anbetung in Lützenhardt – 24-Stunden-Gebet

Anlässlich der jährlichen „Ewigen Anbetung“ wollen wir als Herz-Jesu-Gemeinde zu einem 24 Stunden-Gebet einladen.

Die Anbetungszeit beginnt Dienstag, 18.01. um 18.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier und endet am Mittwoch, 19. Januar um 18 Uhr mit dem abschließenden „Eucharistischen Segen“.

Man kann kommen und gehen, wie man will. Es werden allerdings Betende gesucht, die feste Zeiten übernehmen. Sie müssen nichts vorbereiten – es genügt da zu sein im stillen Gebet.

Corona-Schutzkonzept:

Wir bitten alle Kirchenbesucher, eine FFP2-Maske zu tragen und sich in die ausliegende Anwesenheitsliste einzutragen.

Vergelt´s Gott für Ihre Mithilfe und Ihr Gebet!